2

Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie ist eine anerkannte Form der Behandlung von Menschen, die z.B aufgrund einer physischen oder psychischen Erkrankung bei Ihren alltäglichen Handlungen eingeschränkt sind.

Eine individuelle ergotherapeutische Behandlung auf neurophysiologischer Basis dient deshalb insbesondere der Föderung, Ihre Selbstständigkeit und Handlungsfähigkeit wiederherzustellen.

Ergotherapie hilft Menschen jedes Alters mit Behinderungen oder Beeinträchtigungen dabei, durch gezielte Behandlungsmaßnahmen Ihren Alttag besser zu bewältigen.

Unsere Behandlungsmethoden:

  • Sensorische Integration
  • Bobath-Konzept
  • Affolter-Konzept
  • Spiegeltherapie
  • Snoezelen
  • Sturzprävention

Neurologie

Orthopädie

Pädiatrie

Geriatrie

Psychiatrie